Chemieprojekt im 3. Schuljahr

20181126_092002
20181126_092016

Die Kinder der Klassen 3a, 3b und 3c haben bei einem Chemieprojekt von TuWas! mitgemacht.

Dabei haben sie gelernt, wie echte Wissenschaftler unbekannte Stoffe zu untersuchen. Sie durften sehr viel Neues ausprobieren.

Es hat den Schülerinnen und Schülern und auch den Erwachsenen viel Spaß gemacht.

 

Die Kinder haben jeden Tag einen Eintrag in ihr Laborheft gemacht:

 

Heute haben wir in der 4. Stunde Gefahrensymbole kennengelernt, z.B. reizend, enthält Gas.

In der 5. Stunde haben wir Wassertests gemacht. Wir hatten: 1 Lupe, 1 Löffel, Zahnstocher,

schwarze Pappe, 1 Messbecher und eine Pipette.

von Yung-En

 

Wir haben wieder mit fünf unbekannten Stoffen experimentiert, mit Essig.

Wir wollten gucken, was mir den fünf Stoffen passiert.

von Arya

 

Wir haben gestern 2 Löffelmaße in den Becher dazugetan und gecheckt,

ob 10 ml Wasser drin sind. Umrühren. Wir haben auch mit der Petrischale gearbeitet

und Filter haben wir auch benutzt. Eigentlich wollten wir wissen, ob das Wasser schnell oder langsam

durch den Filter fließt und wie viel im Filter bleibt, wollten wir wissen.

von Melek

20181126_092133
20181126_092140